Evangel.-freikirchliche Pfingstgemeinde Elim

Kirchgemeinde Elim | Handwerkerstrasse 17 | 02708 Löbau

Das Haus Bethanien

Die Pfingstgemeinde Elim Löbau ist eine evangelische Freikirche und gehört mit zusammen ca. 750 anderen Gemeinden zum Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP). Der BFP ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Die Pfingstbewegung begann um 1900 und zählt heute weltweit über 250 Millionen Mitglieder. Freikirche bedeutet:

  • Freiwillige Mitgliedschaft auf Grundlage des Glaubens an Jesus Christus und einer bewussten Entscheidung Jesus Christus nachzufolgen.
  • Freiwillige Beiträge
  • Freiwillige Mitarbeit

Durch den Dienst von Pastor Ries aus Dresden begannen im Jahr 1946 die ersten Versammlungen. Eine Gruppe von sieben Leuten traf sich regelmäßig zum Gebet und Hören des Wortes Gottes. Aus dieser Gruppe entstand eine kleine Gemeinde. Im Jahr 1984 erwarb die Gemeinde das Grundstück Handwerkerstraße 17. In zwei Jahren Bauzeit wurde das Haus Bethanien, zum größten Teil in Eigenleistung, erbaut. Bethanien wird in der Bibel als Ort erwähnt, welchen Jesus oft besuchte und dort Freunde hatte, bei denen er sich wohl fühlte.

Gemeindeleiter:

Markus Lehmann | Herwigsdorfer Straße 25 | 02708 Löbau | Telefon: 03585 400615

Gemeindeschwester:

Christiane Lehmann | Herwigsdorfer Straße 25 | 02708 Löbau | Telefon: 03585 400615

Regelmäßige Veranstaltungen:

Gottesdienst|Kinderbetreuung Sonntag 09:30 Uhr

Bibelgespräch Dienstag 19:00 Uhr

E-Mail: info@elim-loebau.de | Web: www.elim-loebau.de

Elim-Kirche

Seite teilen:
Twitter Facebook Google+

Anhänge / Downloads


Stadtwerke Löbau Logo - Partner der Stadt Löbau
Messepark Löbau Logo - Partner der Stadt Löbau
WOBAU Logo - Partner der Stadt Löbau