Der obere Teil des Löbauer Messegeländes ist für Besucherinnen und Besucher vorerst geschlossen worden.

Zuckerplateau geschlossen

17. Dezember 2020

Das Zuckerplateau im Messe- & Veranstaltungspark Löbau ist auf vorerst unbestimmte Zeit für den Besucherverkehr gesperrt worden. Die Besuchereingänge an der Görlitzer Straße sowie aus Richtung der Setzgärten am Schrägen Wäldchen sind geschlossen.

Besucherinnen und Besucher müssen allerdings nicht komplett auf einen Spaziergang im Messe- & Veranstaltungspark verzichten. Die Eingänge zur Löbauer Wiese an der Brunnenstraße und Am Kirschberg sowie der Eingang am Viaduktweg auf Höhe der Setzgärten bleiben geöffnet.

Das Zuckerplateau ist aufgrund der stetig steigenden Zahl an mit dem Coronavirus infizierter Personen im Landkreis Görlitz und auf Grundlage der allgemeinen Grundsätze und Vorgaben zur Kontaktbeschränkung sowie Abstandsregelung der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung (SächsCoronaSchVO) geschlossen worden. Wie zudem bereits bekannt ist, finden bis auf weiteres keine Veranstaltungen im Messe- & Veranstaltungspark statt. Außerdem hat das Deutsche Rote Kreuz im Auftrag des Freistaates Sachsen gemeinsam mit weiteren Partnern in den vergangenen Wochen die Infrastruktur zur Durchführung von Corona-Impfungen in der Messehalle geschaffen.

Derzeit sind 4.355 Personen im Landkreis Görlitz mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 701,16 je 100.000 Einwohner. Für Löbau sind 46 neue Fälle gemeldet worden. Stand: 16. Dezember 2020

Sperrung

Seite teilen:
Facebook Twitter


Zurück zur News-Übersicht
Stadtwerke Löbau Logo - Partner der Stadt Löbau
Messepark Löbau Logo - Partner der Stadt Löbau
WOBAU Logo - Partner der Stadt Löbau