Änderungen sollen Wohnviertel beruhigen

28. November 2018

Mit der Änderung der Verkehrsführung ab dem 26. November 2018 auf der Pestalozzistraße sowie der Äußeren Bautzner Straße sind sämtliche Baumaßnahmen, welche im Zusammenhang mit Löbaus neuen Kreisverkehren einhergegangen sind, abgeschlossen. Verkehrsteilnehmer müssen ab sofort auf oben genannten Straßen einige Neuerungen beachten:

  • die Einfahrt in das Viertel Pestalozzistraße, Lessingstraße, Goethestraße und Äußere Bautzner Straße ist nur noch aus Richtung Neusalzaer Straße möglich
  • ab der Pestalozzistraße das Befahren in Richtung Neumarkt, Kreisverkehr und in Richtung Cunewalde (Dehsaer Straße) möglich ist

Die Änderungen haben das Ziel, den Durchgangsverkehr auf der Pestalozzistraße sowie der Äußeren Bautzner Straße zu minimieren und damit die Wohn- und Lebensqualität der Anwohner zu verbessern.

Die Änderung der Verkehrsführung wurde auf der Grundlage eines Stadtratsbeschlusses umgesetzt. Wir bitten alle Kraftfahrer besonders in den kommenden Tagen um eine erhöhte Aufmerksamkeit und gegenseitige Rücksichtnahme.

Verkehrsführung

Seite teilen:
Twitter Facebook Google+


Zurück zur News-Übersicht
Stadtwerke Löbau Logo - Partner der Stadt Löbau
Messepark Löbau Logo - Partner der Stadt Löbau
WOBAU Logo - Partner der Stadt Löbau