Löbau besucht Luban

2. Dezember 2019

Eine Löbauer Delegation um Oberbürgermeister Dietmar Buchholz hat am vergangenen Freitag (29. November) das polnische Luban besucht. Grund für die Reise in Löbaus Partnerstadt war der Abschluss des grenzüberschreitenden INTERREG-Projektes Sachsen-Polen Kom(m)ando „Zur Hilfe! | Na pomoc“.

Gemeinsam mit dem Landrat des polnischen Landkreises Luban, Herrn Walery Czarnecki, wurde an diesem Tag das Erreichte des vergangenen Projektzeitraumes von zweieinhalb Jahren ausgewertet.

Unter dem Motto "grenzüberschreitender Katastrophenschutz" arbeiteten sowohl die Verwaltungen als auch die Feuerwehren aus Löbau und Luban eng zusammen. Neben dem Beschaffen neuer Technik für beide Wehren, gehörten ebenso gemeinsame Übungen (je zwei in Polen und Deutschland) und Sprachunterricht zum Projekt. Am Ende zogen die Kooperationspartner aus Löbau und Luban ein positives Fazit.

Interreg 1

Interreg 2

Interreg 3

Seite teilen:
Twitter Facebook Google+


Zurück zur News-Übersicht
Stadtwerke Löbau Logo - Partner der Stadt Löbau
Messepark Löbau Logo - Partner der Stadt Löbau
WOBAU Logo - Partner der Stadt Löbau