Städtische Kindertageseinrichtungen werden vom 14. Dezember 2020 bis zum 18. Dezember 2020 und vom 4. Januar 2021 bis zum 8. Januar 2021 ausschließlich eine Notbetreuung anbieten. Foto: unsplash

Notbetreuung in Kitas & Co.

9. Dezember 2020

Sehr geehrte Familien,

vom 14. Dezember 2020 bis zum 18. Dezember 2020 und vom 4. Januar 2021 bis zum 8. Januar 2021 werden die städtischen Kindertageseinrichtungen (Grundschulen, Horte, Kindergärten, Krippen) ausschließlich eine Notbetreuung anbieten.

Richtlinie hierfür ist die Sächsische Corona-Schutz-Verordnung (SächsCoronaSchVO) des Freistaates Sachsen, die am 11. Dezember 2020 beschlossen werden soll.

Eine Notbetreuung soll nur dann gesichert werden, wenn

1. beide Personensorgeberechtigten oder der alleinige Personensorgeberechtigte oder in Fällen der Umgangsregelung der zur Antragstellung aktuell Personensorgeberechtigte gemäß der Anlage 1 (Notbetreuung A) beruflich tätig und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Gründe an einer Betreuung des Kindes gehindert sind,

2. nur einer der Personensorgeberechtigten gemäß der Anlage 2 (Notbetreuung B) beruflich tätig und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Gründe an einer Betreuung des Kindes gehindert ist sowie eine Betreuung durch den anderen Personensorgeberechtigten nicht abgesichert werden kann oder

3. das Jugendamt aufgrund andernfalls drohender Kindeswohlgefährdung die Notwendigkeit einer Notbetreuung feststellt.

Zum Nachweis der beruflichen Tätigkeit sind zwei vorgegebene Formulare jeweils für die oben genannten Nummern 1 und 2 zu verwenden. Das ausgefüllte Formular ist der Grundschule oder der Kindertageseinrichtung vor der erstmaligen Inanspruchnahme der Notbetreuung (ab dem 14. Dezember 2020) vorzulegen.

Bitte legen Sie diese Woche noch das entsprechende Formular Ihrem Arbeitgeber zur Bestätigung vor, sodass einer Notbetreuung (sofern die beruflichen Voraussetzungen vorliegen) ab dem 14. Dezember 2020 nichts entgegensteht.

Die Regelungen bedeuten für Sie Folgendes:

Öffnungszeiten

  • Die Betreuung in der Grundschule bzw. Hort wird von 7.00 bis 16.00 Uhr angeboten. Für alle Grundschul- bzw. Hortkinder der Grundschule "Am Löbauer Berg" erfolgt die Betreuung die gesamte Zeit in der Grundschule.
  • Der Krippen- und Kindergartenbereich ist von 6.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.
  • Die Spätbetreuung (16.00 bis 17.00 Uhr) kann aus personellen und organisatorischen Gründen nicht angeboten werden.
  • Außerdem werden wir uns an die sachsenweite Schulschließung über Weihnachten und den Jahreswechsel halten. Um eine möglichst lange Öffnungszeit im Krippen- bzw. Kindergartenbereich (6.00 bis 16.00 Uhr) anbieten zu können, sind unsere Mitarbeiter einer erhöhten Belastung ausgesetzt. Wie bereits mitgeteilt, schließen wir daher die Kindertageseinrichtungen (Hort, Kindergarten, Krippe) ab dem 21. Dezember 2020 und öffnen am 4. Januar 2021 wieder. Wir hoffen, mit zwei Wochen Schließzeit Entspannung in die Lage zu bringen.

Übergabe Kind

  • Es werden - wenn räumlich möglich - je Gruppe|Etage unterschiedliche Ein- und Ausgänge ausgewiesen. Bitte beachten Sie die Hinweise vor Ort.
  • Die Übergabe der Kinder erfolgt in festen Übergabezonen. Außerhalb dieser dürfen sich Eltern nicht in der Grundschule, Kita oder Hort bewegen.
  • Bei der Übergabe ist täglich schriftlich durch Sie zu bestätigen, dass Sie; Ihr Kind und Ihr gesamter Hausstand keine Anzeichen der Krankheit COVID-19 aufzeigt. Das vom Freistaat Sachsen hierfür vorgegebene Formular verbleibt bei Ihnen und ist täglich bei der Übergabe vorzuzeigen (gilt nur für den Bereich Kindergarten und Krippe). Das Formular "Gesundheitsbestätigung" finden Sie hier verlinkt.
  • Bitte beachten Sie, dass Eltern ab Betreten des Schul- bzw. Kitagrundstücks eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen haben. Kinder sind hiervon befreit. Ausnahmen werden in den Einrichtungen bekannt gegeben.

Elternbeitrag

  • Grundsätzlich besteht eine Pflicht zur Zahlung von Elternbeiträgen. Für weitere Informationen stehen Ihnen die Einrichtungsleiter gern zur Verfügung.

Seite teilen:
Facebook Twitter


Zurück zur News-Übersicht
Stadtwerke Löbau Logo - Partner der Stadt Löbau
Messepark Löbau Logo - Partner der Stadt Löbau
WOBAU Logo - Partner der Stadt Löbau