Eine umgestürzte Rotbuche versperrte den Weg zwischen Honigbrunnen und Geldkeller.

Buche ärgert Wanderer auf dem Löbauer Berg

22. Juli 2020

Eine umgestürzte Rotbuche hat Wanderern auf dem Löbauer Berg den Weg versperrt. Auf dem Geldkellerweg zwischen Honigbrunnen und Geldkeller ragte der Wurzelteller der Buche aus dem Boden und es gab kein Vorbeikommen.

Die MitarbeiterInnen der städtischen Forstabteilung nahmen sich des Problems an und kümmerten sich darum, den Trampelpfad wieder zugänglich zu machen.

 

Seite teilen:
Twitter Facebook Google+


Zurück zur News-Übersicht
Stadtwerke Löbau Logo - Partner der Stadt Löbau
Messepark Löbau Logo - Partner der Stadt Löbau
WOBAU Logo - Partner der Stadt Löbau