Beschluss für Edeka-Markt in der Innenstadt

1. November 2018

Vorhabenbezogener Bebauungsplan für "Edeka-Markt Promenadenring | Hartmannstraße" soll aufgestellt werden (Beschluss 25/2018/SR)

Der Stadtrat der Großen Kreisstadt Löbau hat in seiner Sitzung am 1. November 2018 beschlossen, einen Vorhabenbezogenen Bebauungsplan für den Bau eines Edeka-Marktes „Markt der Generationen“ am Standort Promenadenring | Hartmannstraße“ aufstellen zu lassen.

Das Plangebiet befindet sich rund um den Bereich des ehemaligen und seit Jahren leerstehenden Möbelhauses und wird durch die Straßen Promenadenring, Pestalozzi- und Hartmannstraße sowie Äußere Bautzener Straße begrenzt. Die Größe des Plangebietes beträgt rund einen Hektar. Mit der Aufstellung des Vorhabenbezogenen Bebauungsplanes sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Errichtung des Edeka-Marktes geschaffen werden. „Ich finde, es ist eine tolle Sache für das gesamte Areal“, sagte Oberbürgermeister Dietmar Buchholz im Rahmen der Beschlussfassung.

Am genannten Standort ist die Errichtung eines Lebensmittel-Vollsortimenters mit rund 1.900 m² Verkaufsfläche sowie ergänzende Nutzungen durch Revitalisierung bestehender leerstehender Gebäude geplant.

Edeka Planfläche

Seite teilen:
Twitter Facebook Google+


Zurück zur News-Übersicht
Stadtwerke Löbau Logo - Partner der Stadt Löbau
Messepark Löbau Logo - Partner der Stadt Löbau
WOBAU Logo - Partner der Stadt Löbau