Foto: unsplash

Breitbandausbau Löbau & Ortsteile

21. August 2019

Einladung: Informationsveranstaltung „geförderter Breitbandausbau" in Löbau

Ortsteile Oppeln, Glossen, Lautitz, Wohla & Carlsbrunn

In den kommenden Monaten wird die ENSO NETZ im Auftrag des Landkreises Görlitz in Löbau mit dem Ausbau in den geförderten Gebieten beginnen. Dafür wird sie eine Glasfaserinfrastruktur bis in die Gebäude errichten (FTTB-Ausbau). Der Landkreis Görlitz informiert die Bewohner der Löbauer Ortsteile Oppeln, Glossen, Lautitz, Wohla und Carlsbrunn gemeinsam mit der ENSO NETZ über den Ablauf der Bauarbeiten und vorläufige Zeitpläne ebenso wie über die Produktpalette, die von der ENSO angeboten wird. Welche Adressen vom geförderten Breitbandausbau betroffen sind, ist auf der Webseite digitaler.landkreis.gr zu erfahren.

Die betroffenen Bürgerinnen und Bürger sind hierzu herzlich eingeladen.


Ortsteile Wohla und Carlsbrunn

Ort: Kulturhaus Wohla, Am Schloß 8, 02708 Löbau | Datum: Mittwoch, 4. September 2019 | Zeit: 18:00 Uhr


Ortsteile Oppeln, Glossen und Lautitz

Ort: Schloß Kittlitz, Ringstraße 1, 02708 Löbau | Datum: Mittwoch, 18. September 2019 | Zeit: 18:00 Uhr


Tagesordnung der Informationsveranstaltung

1. Der geförderte Breitbandausbau im Landkreis Görlitz

2. Informationen der ENSO NETZ zum Ausbau

3. Vorteile eines Glasfaseranschlusses und Produktpalette

4. Fragen und Antworten

Ansprechpartner für den geförderten Breitbandausbau beim Landkreis Görlitz sind die Dezernentin Heike Zettwitz und der Technische Referent | Breitbandkoordinator Dominik Rein.

Tel.: 03581 663 3007 | Fax: 03581 663 6 3007 | E-Mail: dominik.rein@kreis-gr.de

Seite teilen:
Twitter Facebook Google+


Zurück zur News-Übersicht
Stadtwerke Löbau Logo - Partner der Stadt Löbau
Messepark Löbau Logo - Partner der Stadt Löbau
WOBAU Logo - Partner der Stadt Löbau