Überprüfen Sie die Genauigkeit Ihres Navi´s oder Smartphones

Geodaetischer Referenzpunkt LoebauSie möchten Ihr Satellitennavigationsgerät oder Ihr Smartphone auf seine Genauigkeit überprüfen? Die Stadt Löbau verfügt über einen eingemessenen geodätischen Referenzpunkt mit Dezimetergenauigkeit. Dessen Koordinaten können Sie mit denen auf Ihrem GNSS-Empfänger vergleichen (GNSS = Globales Navigationssatellitensystem, z.B. GPS).

Der Löbauer geodätische Referenzpunkt befindet sich im Kalkwäldchen auf dem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau, Görlitzer Straße 2.

Gemeinsam mit dem Amt für Vermessungswesen und Flurneuordnung des Landkreises Görlitz ließ der Staatsbetrieb Geobasisinoformation und Vermessung Sachsen (GeoSN) den geodätischen Referenzpunkt in Form einer gravierten Platte auf einer Mauer im Messe- und Veranstaltungspark montieren. Auf der Platte sind die amtlichen Koordinaten des Punktes veröffentlicht.

Weitere geodätische Referenzpunkte errichtete der GeoSN vor seinem Gebäude im Norden von Dresden, im Dresdner Zwinger, in der Stadt Bautzen, am Schladitzer See sowie in Bad Schandau.

Ausführlichere Informationen zu den vom GeoSN veröffentlichten geodätischen Referenzpunkten sowie deren Koordinaten in verschiedenen Geodätischen Bezugs- und Koordinatensystemen finden Sie auf  www.landesvermessung.sachsen.de.

InformationFlyer-Download "Überprüfen Sie die Genauigkeit Ihres Navigationsgerätes oder Smartphones - Geodätischer Referenzpunkt Löbau"
Powered by Netprodukt CMS Version 3.0 2012   Es sind 13 User online