18. Sächsisches Landeserntedankfest in Löbau – Vielen Dank an alle Mitwirkende!


Danke!

Unser Dank gilt allen, die sich in irgendeiner Weise in das Fest eingebracht und somit zum Gelingen des Landeserntedankfestes beigetragen haben. Viele fleißige Organisatoren haben ein schönes, interessantes und abwechslungsreiches Programm aufgestellt und das Festgelände gestaltet. Viele Ehrenamtliche haben zum Gelingen beigetragen und mit viel Kreativität z. B. den Festumzug mit gestaltet. Handwerker, Landwirtschaftsbetriebe, Landtechnik, Gartenbaubetriebe, Floristen und zahlreiche Anbieter, die für das leibliche Wohl sorgten, haben ein buntes Fest gestaltet. Unser Dank gilt auch der Werbegemeinschaft der Löbauer Händler und Gewerbetreibenden e. V., die gemeinsam dafür sorgten, dass auch in der Innenstadt ein schönes Flair zum Erntedankfest vorhanden war. Dem Aufruf zur Teilnahme am Schaufensterwettbewerb waren zahlreiche Gewerbetreibende gefolgt und 2000 Löbauerinnen und Löbau, sowie Gäste der Stadt gaben ihr Urteil im Wettbewerb ab. Die Löbauer Händler und Gewerbetreibenden haben in unserer schönen Innenstadt auch für das leibliche Wohl der Gäste gesorgt und die Betreuung der Kulturprogramme auf der Open Air Bühne auf dem Altmarkt übernommen. Wieder einmal hat sich gezeigt, dass man nur gemeinsam solche großen Projekte realisieren kann.

Rückblicke und Impressionen

Rückblicke!

Es war wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Die Wetterfee und Moderatorin unseres Festes, Maira Rothe, sorgte für sehr schönes Wetter.  Das Feuerwerk am Eröffnungsabend leitete das Festwochenende gebührend ein. Der große Vergnügungspark auf der Löbauer Wiese war ebenso Anziehungspunkt, wie die Ausstellung der Erntekronen- und -kränze in der Nikolaikirche. Viele Besucher erfreuten sich vor der Open Air Bühne auf dem Altmarkt am Samstagabend an der Musik von Joseph Haydn, „Die Jahreszeiten“. Der Altmarkt bot den Zuhörern eine traumhafte Kulisse zu schönem Gesang, den die Löbauer Kantorei, der Stadtchor, das Collegium musicum Zittau und Solisten boten. Einen ebenso schönen Abend verbrachten andere Musikliebhaber beim Konzert mit Adel Tawil in der Messehalle Löbau. Musikalisch war am Wochenende für jeden etwas dabei. Aber nicht nur Musik bot Vielfalt, ob Handwerkermeile oder Bauernmarkt, es gab viel zu sehen. Eine wirklich sehenswerte und umfangreiche Landmaschinenausstellung hat viele kleine und große Technikliebhaber begeistert. Die Herbstblumenschau lies Erinnerungen wach werden an die Landesgartenschau und zahlreiche Besucher verließen das Festgelände mit einem Blumenstrauß oder Blütenkranz und vielen anderen schönen Dingen. Beim Festumzug erfreuten sich tausende Besucher an 60 kreativ gestalteten Bildern, von denen zahlreiche Schnappschüsse gemacht wurden. Es war ein schöner und abwechslungsreicher Festumzug und sicher eine gute Grundlage  für Höhepunkte, die nun bald geplant werden. Wir hoffen es hat Ihnen gefallen und wir können bald wieder einmal gemeinsam feiern. Natürlich sind wir auch für Anregungen und Hinweise dankbar.

Powered by Netprodukt CMS Version 3.0 2012   Es sind 11 User online