Wie erhalte ich als privater Eigentümer eines Grundstückes in der Stadt Löbau Fördermittel zur Stadtsanierung ?

1. Bedingungen

Förderung können nur Eigentümer, auch Eigentümergemeinschaften, erhalten.
Die Baumaßnahme muss förderfähig entsprechend der vom Land Sachsen festgelegten Kriterien der gültigen VwVStBauE sein. Förderfähig sind Gesamtmodernisierungen nach Kostenertragsrechnung bzw. Förderung der Gebäudehülle bis max. 30 % der Kosten bei nachgewiesener Unrentierlichkeit der Maßnahme.
Erzielbare Einnahmen aus dem Grundstück, z.B. Mieten, sind für die Ermittlung des Kostenerstattungsbetrages anzugeben. Mieten müssen dem Ausstattungsgrad entsprechen und mit einer ortsüblichen Miete vergleichbar sein.  
Der Eigentümer trägt die Kosten seiner Investition abzüglich der Förderung, einschließlich notwendiger Zwischenfinanzierungen, selbst. Er muss nachweisen, dass er über diese Mittel verfügt, ggf.  durch Kreditzusage seiner Bank.
Das Grundstück muss im vom Stadtrat festgelegten Sanierungsgebiet bzw. Erhaltungssatzungsgebiet der Stadt Löbau liegen.
Die Förderung setzt sich zusammen aus Mitteln von Bund und Land sowie einem Zuschuss der Stadt Löbau.

2. Ablauf der Beantragung
Powered by Netprodukt CMS Version 3.0 2012   Es sind 13 User online