Ur- und Frühgeschichte

In Löbau auf dem Löbauer Berg auf dem Schafberggipfel befindet sich der bisher nördlichste Bronzewall der Jüngsten Bronzezeit um 1100 vor Chr..
Diese Wallanlage wurde im letzen Jahrhundert mehrfach untersucht und ist auch aus Grabungen vor dieser Zeit bekannt. Wahrscheinlich lebten bis 1000 Menschen zeitweilig auf dem Berg.
Eine Dauerbesiedlung konnte bisher nicht nachgewiesen werden. Die Wallanlage war nur ca. 100 Jahre in Nutzung. Was dann geschah, warum sie nicht mehr genutzt wurde, liegt im Dunkeln.

Löbauer Berg Urgeschichte

Powered by Netprodukt CMS Version 3.0 2012   Es sind 3 User online